Rosa Brockenhaus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Über uns

Brocki

Der Rosa Brockenhaus Hilfswerkverein ist eine gemeinnützige Organisation und verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen. Er wurde 2010 gegründet und hat im Jahr 2011 das Rosa Brockenhaus und die Werkstätten eröffnet.  Das Rosa Brockenhaus ist von der Steuer und Mehrwertsteuer befreit. Dies hat den Verein finanziell substantiell entlastet.
Der Verein bietet Arbeitsplätze für Migrantinnen, Migranten, Arbeitslose und Menschen mit Beeinträchtigungen und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu deren Integration. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden neu oder wieder an eine geregelte Tagesstruktur herangeführt und auf den (Wieder)Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet.

In unserem Brocki kann man noch nach Herzenslust schmökern, Wertvolles ist neben dem Billigen gestapelt, Trouvaillen neben Alltagsgegenständen, alte Sachen neben modernem Design – alles zu fairen Preisen. Für viele Menschen ist ein Brockenhaus einfach ein Ort für einen nicht alltäglichen Einkauf.

Der Besuch einer Brocki - und insbesondere der Rosa Brocki ist doch wie jeden Tag Weihnachten. Eigentlich hat man ja nicht unbedingt im Sinn etwas zu kaufen oder dann etwas ganz bestimmtes.
Die meisten Leute verweilen bei uns in der grossen Ausstellungshalle und nicht selten stellt man fest, dass neben dem Gesuchten doch noch etwas anderes gefunden wurde. Oder diejenige oder derjenige, der eigentlich nicht kaufen wollte, doch noch ein Schnäppchen gefunden hat...
Deshalb: ein Besuch in der Brocki lohnt sich bestimmt - da ja bei uns jeden Tag Weihnachten herrscht !!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü